Die klassischen Studienpreiskategorien

15. Mai – 15. August 2019

Bewerbungszeitraum für Teilnehmerpreise

  • Fernlerner und Fernlernerin des Jahres (Vorschläge der Fernlehrinstitute)
  • Fernstudent und Fernstudentin des Jahres (Vorschläge der Hochschulen)
  • Lebenslanges Lernen (Vorschläge der Fernschulen und Hochschulen)

15. Mai – 15. August 2019

Bewerbungszeitraum für die Institutionelle Preise

  • Service des Jahres (Vorschläge von Bildungsträgern und Dienstleistern)
  • Studienangebot des Jahres (Vorschläge der Fernlehrinstitute und Fernhochschulen/Hochschulen)

Voraussichtlich im September tagt die Studienpreisjury.
Nach der Sitzung werden die Nominierungen für den Studienpreis DistancE-Learning 2020 bekanntgegeben.

4. November 2019

Feierliche Gala und Preisverleihung des Studienpreises Distance-Learning 2020 im Ballhaus Berlin.

Online-Voting  „Tutor des Jahres“

Im Mai starten wir zusammen mit dem Bewertungsportal Fernstudium-Check.de wieder die Suche nach dem “Tutor des Jahres”.

Ab dem 15. Mai 2019 können Nominierungen für das Online-Voting eingereicht werden.

Weitere Informationen folgen!

15. August 2019

Bekanntgabe der Nominierten Tutoren/Tutorinnen für das Onlinevoting

15. August 2019

Das große Online-Voting startet.

Voraussichtilch im Oktober 2019 geben wir den „Tutor des Jahres 2020“ in einer Online-Veranstaltung bekannt.

Die Preisverleihung

Um die Bedeutung und das Renomée des Studienpreises DistanceE-Learning zu unterstreichen, findet die jährliche Verleihung immer in Deutschlands Hauptstadt Berlin statt. Die Studienpreise werden im Rahmen einer feierlichen Gala überreicht. Im Anschluss an die Übergabe der Studienpreise werden die Preisträger auf einer stimmungsvollen „After-Show-Party“ gefeiert.

Um die Attraktivität des Studienpreises weiter zu erhöhen wird der Award seit 2015 im Rahmen des großen Herbstevents DistancE-Learning verliehen. Weitere Bestandteile dieses Events sind ein fachthematischer Bildungskongress und die Mitgliederversammlung des Forum DistanceE-Learning.