Die Jury nominiert:

Herrn Georg Düren

Belegter Lehr-/Studiengang: Fernlehrgang Baubiologie IBN

Herr Georg Düren (57) ist Tischlermeister und führt seit 1990 in dritter Generation die familieneigene Tischlerei mit 7 Mitarbeitern. Er hat den Fernlehrgang Baubiologie IBN im September 2016 begonnen und bereits nach nur 7 Monaten (Regelstudienzeit ca. 12 Monate) erfolgreich abgeschlossen. Parallel zum Fernlehrgang begann er mit Weiterbildungsseminaren zum Baubiologischen Messtechniker IBN und plant alle sechs Seminare sowie die Prüfung bis Oktober 2017 abzuschließen. Sich dieses umfangreiche und komplexe Wissen in so kurzer Zeit – neben der regulären Arbeit – anzueignen ist nur mit außergewöhnlichem Einsatz und Ehrgeiz machbar und in der bereits 40-jährigen Geschichte des Fernlehrgangs einzigartig.

Die Jury nominiert:

Herrn Andre Eichinger

Belegter Lehr-/Studiengang: Klientenzentrierte Gesprächsführung

Der 26-jährige Andre Eichinger überzeugt durch seine Leidenschaft zum Beruf als staatlich examinierter Ergotherapeut in einer Langzeiteinrichtung für an Schizophrenie erkrankte Menschen. Diese Leidenschaft spiegelt sich in seinem fortwährenden Weiterbildungsdrang wieder, welcher ihm ermöglicht hat, eine Lehrtätigkeit an einer Berufsfachschule für Ergotherapie aufzunehmen. Seine Berufstätigkeit und die durch den Fernlehrgang „Klientenzentrierte Gesprächsführung“ erworbenen Kenntnisse und Kompetenzen haben zu diesem beruflichen Aufstieg beigetragen. Sein eigener Anspruch an seine Berufsausübung sowie sein Lern-Engagement sind vorbildlich und der Auszeichnung „Fernlerner des Jahres“ würdig.

Die Jury nominiert:

Herrn Björn Thiele

Belegter Fernlehr-/Studiengang: Change Management

Björn Thiele ist ein hervorragender Botschafter für die Methode Fernunterricht, weil er bereits mit drei Abschlüssen bewiesen hat, wie sein nebenberufliches Fernstudium die Karriere beflügeln kann. Der heute 39-Jährige, der seinen Bildungsweg ursprünglich einmal auf der Hauptschule begonnen hatte, ist innerhalb weniger Jahre vom Sachbearbeiter bis zum stellvertretenden Leiter im Rechnungswesen aufgestiegen und bereitet jetzt mit seinem dritten abgeschlossenen Fernlehrgang bereits den nächsten Karrieresprung vor. Darüber hinaus bringt der sympathische Mann aus Ulm sein per Fernstudium erworbenes Know-how auch in seiner Freizeit in ein Ehrenamt ein.

Link zum Fernlehrgang: Institut für Lernsysteme ILS